DE | IT | LAD
Detail spuren im schnee von gestern
04.09.2019
Lesung
"SPUREN IM SCHNEE VON GESTERN" & "DER AUGEN BLICK"

Buchpräsentation der jüngsten Neuerscheinungen des Meraner Künstlers und Literaten Matthias Schönweger.

 

Mittwoch, 4. September
20.00 Uhr
Ansitz Gaudententurm in Partschins

Mit:
Matthias Schönweger
Karl Erlacher (Einführung & Musikbegleitung)

 

Zur Monografie "Spuren im Schnee von gestern" schreibt Heinrich Schwazer in der Neuen Südtiroler Tageszeitung:

"Schönweger ist ein Sprachbeweger und Sprachbewegter. Er jongliert mit Lettern, Silben, Wörtern, Sätzen, Bildern und Objekten, das einem Hören und Sehen nicht vergeht, sondern im Gegenteil erst aufgeht. Als Poet ist er eine lebende Sprechakttheorie, der mit jedem Auftritt und jeder Performance demonstriert, dass Sprechen einen Körper hat und nicht bloß einen Kopf."