DE | IT | LAD
Detail screenshot 2022 04 12 at 21.38.09
01.03.2022
Neuerscheinungen
20 sehen 21 - massive change

Martin Streitberger präsentiert seine Gedichte aus der Zeitspanne vom März 2020 bis Mai 2021. Die Texte leuchten auf ein Jahr der Pandemie und der Selbstfindung als Dichter.

 

 

massive change 8

himmelblau gemalt im blau
sonnenwarm holt
die natur sich zurück was sie braucht
unsere augen sehen die welt
wie sie einmal war
fürchten sie verlöre
im initialen lauf danach
wir verstehen nun vergangene lieder alte texte antike delfine kehren heim in häfen
wildtiere mit würfen laufen durch städte dankbar für das geschenkte
kehren sie zurück in ihre kerker
hoffen auf gedeih
flüchten auf verderb
es läge an uns
die türen zu öffnen.